Ich gehe ein Stück mit

...damit Veränderungen leichter fallen


Praxis für Klinische Psychologie (Spezialisierung Neuropsychologie), Gesundheitspsychologie, Psychotherapie (Verhaltenstherapie), Schematherapie i.A.

Persönliche Note

In der Arbeit mit meinen Kunden ist mir neben hoher Professionalität vor allem Individualität, Transparenz und Humor äußerst wichtig. So verstehe ich meine Arbeit weniger als Vermittlung und Durchführung von fachlichen Notwendigkeiten, sondern vielmehr als professionelle und offene Veränderungsbegleitung - welche auch Spaß machen darf. 
Eine Begleitung mit persönlicher Note. 


Meine Arbeitsweise

Ich möchte meinen Kunden in deren Person und Gesundheitsanliegen in jedem Fall gerecht werden.  Es ist mein gesetztes Ziel für meine Berufswahl und -ausübung, Personen vor unseriösen und rein interpretativen Behandlungsansätzen zu schützen. 

So arbeite ich Rahmen meines gesamten Angebots mit hypothesengerichteten und evidenzbasierten Methoden und Diagnoseverfahren, die dem aktuellen Wissenschaftsstand entsprechen. Mein fachlicher und persönlicher Ansatz ist lösungs- und veränderungs-orientiert, wobei die Dauer der jeweiligen Begleitung vom Leidensdruck, der individuellen Lebensgeschichte und dem Schweregrades der Symptome abhängig ist.

Meine Erfahrung

Seit 2008: klinisch-psychologische Arbeit in Kliniken (Psychiatrie und Neurologie) - aktuell am Kepler Universitätsklinikum Neuromed Campus (ehm. Landesnervenklinik Wagner Jauregg) 

Seit 2011: Klinisch-psychologische und psychotherapeutische Arbeit in eigener Praxis 
Seit 2017: Angebot von Schematherapie 


Seit 2016: verschiedene Lehr-, Unterrichts- und Seminartätigkeiten u.a.  beim “Berufsverband Österreichischer PsychologInnen” (BÖP) an der Johannes Kepler Universität Linz (JKU), bei der "Österreichischen Gesellschaft für wissenschaftliche, klientenzentrierte Psychotherapie und personorientierte Gesprächsführung" (ÖGWG)

Meine Kunden

...verdienen das Beste im Leben.
Wir lernen voneinander. 

Meine Berufung

Wir alle haben eine Leidenschaft für etwas. Das hier ist meine! Die Analyse von Situationen und die Entwicklung einer individuellen Begleitung auf höchstem professionellen Niveau ist intellektuell anspruchsvoll und persönlich bereichernd. 

Meine Überzeugung

Es gibt nichts wofür es keine Lösung gibt. 

Wenn der Weg gerade steinig ist braucht jeder Hilfe. Nur so bleibt genügend Kraft für den weiteren Weg übrig.  

Probleme brauchen Platz, aber nie dem ganzen Raum

Ich verfüge über viel Erfahrung Problemen effizient zu begegnen und neue Perspektiven zu beleuchten.  Ich begegne unterschiedlichsten Lebenslagen stets mit einer normalisierenden Grundhaltung und wertfrei. Reden wir einfach darüber, damit sich etwas verändern kann.